Jedes Mal, wenn ich eine Hochzeitreportage blogge, wird mir bewusst, das ich den schönsten Job der Welt habe. Es gibt nichts Schöneres, als glückliche, verliebte Menschen an Ihrem einmaligen Hochzeitstag zu fotografieren – und Sie mit den Bildern noch glücklicher zu machen. Wenn die Hochzeit dann auch noch so liebevoll und in Eigenregie gestaltet ist, wie bei Victoria und Frederik, bin ich immer wieder hin und weg. Und habe ich schon mal gesagt, dass sich jedes Paar Zeit für Portraitfotos in der Abendsonne nehmen sollte? Danke ihr beiden, dass ich dabei sein durfte!

 

 

Leave A

Comment

12. August 2013
Liebe Nancy, diese Bilder sind mal wieder wundervoll und es sieht nach einem großartigen Tag aus. Liebe Grüße
Antworten
Gabi
12. August 2013
Liebe Nancy! Diese Reportage ist mal wieder soooooooo sehr gelungen..... einfach genial... Du hast ALLES erfasst mit deinem Blick und wunderbar in Szene gesetzt. Niemanden kenne ich, der das so perfekt kann.....auch nicht einen meiner so geschätzten Kollegen...Kolleginnen.. Dafür liebe ich dich....., sorry...., du weißt, wie ich es meine.. Ich freue mich auf DEN Tag, an dem ich dir einen (Hochzeits)- Auftrag vermitteln darf.! Liebste Grüße Gabi
Antworten
19. August 2013
Wie immer einfach nur wunderschön! Ich beneide die Paare, die so wunderschöne Fotos bekommen immer wieder - und kann absolut nicht verstehen warum sich so viele Leute das Geld für einen Fotografen sparen! <3 Echt gelungen!
Antworten
18. November 2013
Absolute Ästhetik und tolle Anregungen, ich komme wieder :)
Antworten

Ich liebe Kommentare! :)