Gibt es etwas Süßeres, als eine Nachricht mit „Ganz a liabs Grüassli us dr Schwiiz“ zu bekommen? Allein diese Zeile hätte mich überzeugt, für eine Hochzeitsreportage in die Schweiz zu reisen. Und spätestens nach dem ersten Telefonat mit Nadja und Andy war’s um mich geschehen. Es hat sofort gefunkt und dann stand fest: Ab geht’s in Berge! Und wow, war ich beeindruckt von der Landschaft. Das ich mal in den Bergen war, lässt sich ja an einer Hand abzählen. Umso größer war die Vorfreude auf diese Hochzeit im kleinen Städtchen Chur (das liegt übrigens ganz in der Nähe der Region „Heidiland“ :) ). Und es war Großartig! Vor allem das Portraitshooting an diesem wunderschönen See wird mir für immer im Gedächtnis bleiben.

Nadja und Andy: Vielen, vielen Dank, dass ich Eure tolle Hochzeit begleiten durfte. Ich wünsche Euch gaaanz viel Spaß Freude für Eure Zeit zu Dritt! ;)

Leave A

Comment

20. Oktober 2013
Total tolle Bilder! Tolles Brautpaar! Total schöne Reportage!
Antworten
20. Oktober 2013
So langsam gehen mir die Worte aus. :-) Demnach : Toll, wie immer!
Antworten
Lena
21. Oktober 2013
Liebe Nancy, das ist ein super schöner Blogpost. :-) Top gestyltes Pärchen, angenehm lockere Atmosphäre, traumhafte Location - und das alles eingefangen von dir. Gefällt mir sehr gut! Liebe Grüße, Lena P.S.: Wusstest du schon, dass das Sauerland traditionell auch als "Land der tausend Berge" bezeichnet wird? Wobei ich doch zugeben muss, dass es im Vergleich zu den Schweizer Alpen nur Hügel sind. Aber immerhin! ;-)
Antworten
6. November 2013
T___T Buhuuu, bei den letzten Fotos hätte ich fast mitgeheult, so schön sind die. Die ganze Hochzeit / Location ist ein Traum und ich finde die roten Farbakzente einfach toll. Liebe Grüße Christina
Antworten
15. November 2013
Liebe Nancy Deine Bilder sind wie immer mega. Aber in meiner schönen Schweiz? ! Noch besser! ! :)
Antworten
5. Januar 2014
Wunderbare Bilder von einem tollen Paar!
Antworten
Was für eine wunderschöne Hochzeit!
Antworten

Ich liebe Kommentare! :)